Land & Landwirtschaft

Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Frankfurt
22.2 - 24.2.2019
Halle: 1.2
Stand: H28
  • Genuss
  • Land
  • Garten
Mainzer Str. 80, D-65185 Wiesbaden
  • Verkauf
  • Gastronomie
  • Produktion
  • Büro
Bauernhof als Klassenzimmer. Informationen rund ums Getreide. Kinder quetschen selbst Haferflocken

Das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz trägt als oberste Landesbehörde die Verantwortung für den nachhaltigen Schutz des Menschen und seiner natürlichen Lebensgrundlagen: Natur und Landschaft, Boden, Wasser, Luft und Klima, Strahlenschutz, Lebensmittelsicherheit, Tiergesundheit und Tierschutz. Ebenso gehören die Themengebiete Reaktorsicherheit, Landwirtschaft, Weinbau und Gartenbau, der wirtschaftliche Verbraucherschutz, das Forst-, Jagd- und Fischereiwesen als auch die nachhaltige Stadtentwicklung und das Wohnungswesen zum Aufgabengebiet des Ministeriums. Außerdem wirkt das Ministerium an Gesetzesvorhaben auf Landes- und auf Bundesebene mit.

„Bauernhof als Klassenzimmer“ bietet die Möglichkeit, Bauernhöfe als außerschulische Lernorte zu entdecken.
Die Initiative richtet sich an Kindergärten und Schulen, um Kindern und Jugendlichen praxisnah und anschaulich den Ursprung der Nahrungsmittel nahe zu bringen und ihr Wissen um die Produktionsweisen durch Erkundung, Beobachtung und Mitarbeit vor Ort zu erweitern.